A+ A

Null-Resten-Küche

Nach dem erfolgreichen Themenkochbuch "Restenlos glücklich" hat die OGG nun auch passende Kurse und Events entwickelt. Derzeit gibt es drei Angebote:

 

Kochkurse - Kreativ und genussvoll gegen Food Waste

 

Keine Resten in der Küche gibt's nicht? Mit den Kochkursen Null-Resten-Küche schon. Bei uns lernst du pfiffige, rasch zubereitete und leckere Rezepte für den Alltag kennen. Lebensmittel haben Respekt verdient: Drum melde dich noch heute an.

 

Die "Null-Resten-Küche" richtet sich an interessierte Privatpersonen jeden Alters, denen die Wertschätzung von Lebensmitteln am Herzen liegt und die mehr Fertigkeiten im sorgfältigen Umgang mit diesen erlernen wollen. Alles in allem befähigt der Kurs nicht nur zur Vermeidung und Verwertung von Resten, sondern liefert darüber hinaus Ideen für eine vielfältige, zeit- und geldsparende Alltagsküche.

 

Aus dem Kursinhalt:

  • Grundrezepte kennen und flexibel abändern;
  • Klassische Lieblings-Restengerichte in Erinnerung rufen, moderne kennenlernen und geniessen;
  • Tipps und Tricks zu Einkauf und Lagerung von Lebensmitteln;
  • Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten im Umgang mit Resten;
  • Austausch von Erfahrungen und Alltagsstipps mit den Teilnehmenden.

 

Im 2018 werden folgende Kurse von unseren Partnerveranstalterinnen und uns durchgeführt:

 

Samstag, 15. September 2018 (mittags)
Bern: Ausschreibung und Anmeldung (PDF 266 KB)

 

Mittwoch, 19. September 2018 (abends)
Volkshochschule Bern (externer Link)

 

Sie möchten den Kurs mit einer Gruppe besuchen? Als Verein oder andere Organisation können Sie den Kochkurs "Null-Resten-Küche" auch als Hol-Kurs bei uns einkaufen und in Ihrer Nähe durchführen. Bei Interesse nehmen sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

 

 

Events - Lustvoll ankochen gegen Food Waste

Seit diesem Jahr bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Verein foodwaste.ch (externer Link) zusätzlich Null-Resten-Kochevents an. Mit einer Gruppe Freiwilliger kochen wir ein Menu aus Resten bzw. Ausschussprodukten. Vor und während dem Essen erhalten die Gäste Informationen zum Thema Food Waste sowie diversen Initiativen und Engagements und erhalten Tipps zur Vermeidung von Resten. Der Austausch unter den Gästen inspiriert zum eigenen nachhaltigen Handeln. Die Events organisieren wir in Zusammenarbeit mit interessierten Organisationen. Bisher fanden ein Essen in Zusammenarbeit mit der reformierten Kirchgemeinde Paulus in Bern und ein Essen im Rahmen des Gossauer Nachhaltigkeitsfestivals (externer Link) statt. Möchten Sie mit Ihrer Organisation und uns einen solchen Anlass durchführen? Melden Sie sich bei uns.

 

Kochkurs - Chutney, Kimchi, Sauerkraut & Co


Ein Abend rund ums Fermentieren und Haltbarmachen. Mit dem Erntenetzwerk bewirkt die OGG, dass Überschüsse aus der Landwirtschaft auf unsere Teller kommen. Gemeinsam verarbeiten wir in diesem Kurs einen Teil dieser Ernte zu haltbaren Köstlichkeiten. Je nach Früchte- und Gemüse-Angebot lernen Sie, wie man Sauerkraut oder Kimchi fermentiert, Chutney kocht, süss-saure Zucchetti heisseinfüllt, Konfi zubereitet etc. Lassen Sie sich überraschen!


Den ersten Kurs organisieren wir im Rahmen der KULINATA am 20. September in Bern. Detaillierte Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der Website der KULINATA (externer Link).

 

 

 

Annekathrin Jezler
Projektleiterin B&E
OGG Bern
Erlachstrasse 5
3001 Bern


031 560 68 05
annekathrin.jezler@ogg.ch

OGG Bern • Erlachstrasse 5 • 3001 Bern • Tel 031 560 68 00 • Mail info@ogg.ch