A+ A

Preisausschreiben

Der Garten ist der Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.

Zum Anlass ihres 250-jährigen Jubiläums lancierte die OGG des Kantons Bern ein Preisausschreiben zum Thema "Lebendige Gartenkulturen in Stadt und Land" um Raum zu geben und Menschen zu lebendiger Gartenkultur zu inspirieren und anzuregen.

"Gärtnern macht glücklich, heisst es. Wer ein Stück Garten pflegt weiss, wie zufrieden es macht, die eigenen Zöglinge wachsen zu sehen: von den ersten grünen Spitzen bis zu den reifen Früchten. Geteilte Freude ist doppelte Freude. Teilen Sie Ihr Gartenglück mit anderen Menschen und senden Sie einen Eindruck Ihrer lebendigen Gartenkultur ein!"

Siebzig Gartenliebhaberinnen und –liebhaber aus der ganzen Schweiz sind dem Aufruf der OGG des Kantons Bern gefolgt und haben eine Arbeit eingereicht. Die Jury war beeindruckt von deren Vielfalt und der Qualität. Sie beurteilte die Werke nach den vier Kriterien Themenbezug, Kreativität, Aussagekraft und Gestaltung.

Drei Hauptgewinne und acht Anerkennungspreise wurden an der Preisverleihung anlässlich der OGG-Mitgliederversammlung vom 24. Oktober 2009 in Ersigen den glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern übergeben.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

eine der Siegerarbeiten des Preisausschreibens 2009

  

OGG Bern • Erlachstrasse 5 • 3001 Bern • Tel 031 560 68 00 • Mail info@ogg.ch